Sie sind hier: » AKTUELLES & INFOS» Mitteilungen / Infos

Aktuelle Mitteilungen des Landesanglerverbandes Thüringen e.V.

Auf den folgenden Seiten möchten wir wichtige Verbandsinformationen sowie in komprimierter Form aktuelle Hinweise, Hintergrundberichte oder Pressemitteilungen veröffentlichen.

Seite< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 >

Bootsangeln

Saaldorf,Altes Bootshaus, den 09.09.2017

 

Der Landesanglerverband Thüringen e.V. führt für Jugendliche und Erwachsene aus seinen Vereinen

                   am Samstag, dem 09. September 2017,
                      in der Zeit von 9.00 bis ca.15.00 Uhr,
         an der Bleilochtalsperre, Saaldorf „Altes Bootshaus“

ein Raubfischangeln vom Boot aus durch.

Teilnahmebedingungen

Zur Teilnahme am Raubfischangeln sind nur Jugendliche ab dem 14. Lebensjahr berechtigt. Wer vom Boot aus angeln möchte, hat einen Schwimmernachweis vorzulegen.

Die begrenzte Anzahl an Booten stehen vorrangig den Jugendlichen zur Verfügung

Nichtschwimmer oder Jugendliche, welche keinen Schwimmnachweis vorlegen, können gern vom Ufer aus angeln und werden ebenfalls von Spezialisten betreut.

Bitte teilen Sie uns bis spätestens 06. September 2017 telefonisch mit, wie viele Angler aus Ihrem Verein an der Veranstaltung teilnehmen. Dies ist für die Vorbereitung des Raubfischangeln`s, insbesondere der uns zur Verfügung stehenden Boote sehr wichtig.
Vorgesehen sind je Boot drei Angler (2 Jugendliche und 1 Erwachsener), damit ausreichend Platz zum Angeln zur Verfügung steht. Einteilung findet vor Ort statt.

Neben dem Angeln vom Boot aus, kann auch vom Ufer aus geangelt werden. Unter Anleitung von ortskundigen Anglern geht es zu den Angelplätzen auf der Bleilochtalsperre. Kenner dieses Gewässers geben Tipps über fängige Angelmethoden und erfolgreiche Montagen.
Treffpunkt ist auf der Pachtwiese des LAVT am alten Bootshaus in Saaldorf unterhalb des Ferienparkes. Die Wegbeschreibung dazu finden Sie im Anhang.

Ein Stellplatz für PKW ist vorhanden. Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt.

An – und Abreise sind selbstständig zu organisieren.

Für eventuelle Fragen und Hinweise stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und freuen uns auf Ihr Kommen.


Mit freundlichen Grüßen
und einem kräftigen Petri Heil

 


Dietrich Roese                  André Pleikies
Präsident                          Geschäftsführer

Anfahrtsbeschreibung

Von der A9, Abfahrt Bad Lobenstein kommend:
Von der A9 in Richtung Saaldorf B90 für ca.7 km folgen. Durch Saaldorf gerade durch und gleich nach der Stauseebrücke rechts abbiegen und der Uferstraße (immer rechts halten) bis zum alten Bootshaus folgen...


Von der B90 aus Richtung Lobenstein kommend:
Lobenstein nach Saaldorf fahren und vor der Stauseebrücke links abbiegen und der Uferstraße (immer rechts halten) bis zum alten Bootshaus folgen.

Aus Richtung Saalfeld kommend.
Der B90 folgen. Nach Gleima, Gahma, Ruppersdorf, Eliasbrunn in Richtung Bad Lobenstein folgen. Im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Richtung Autobahn Gefell nehmen und ca. 3 km bis Saaldorf folgen. Vor der Stauseebrücke links abbiegen und der Uferstraße (immer rechts halten) bis zum alten Bootshaus folgen.