Sie sind hier: » AKTUELLES & INFOS» Mitteilungen / Infos

Aktuelle Mitteilungen des Landesanglerverbandes Thüringen e.V.

Auf den folgenden Seiten möchten wir wichtige Verbandsinformationen sowie in komprimierter Form aktuelle Hinweise, Hintergrundberichte oder Pressemitteilungen veröffentlichen.

Seite< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 >

Einladung zum Jugendangeln

Bleilochtalsperre-Saaldorf, den 30.05.2015

news-img

Jugendangeln an der Bleilochtalsperre

Der Landesanglerverband Thüringen e.V. (LAVT) lädt alle Kinder und Jugendlichen aus seinen Mitgliedsvereinen zum großen Stippangeln für

Samstag, dem 30. Mai 2015,
von 9.00 bis 16.00 Uhr,
an die Bleilochtalsperre, Altes Bootshaus in Saaldorf

recht herzlich ein.

Der LAVT stellt auf Wunsch den Teilnehmern fangfertige Stippruten (Einhandruten von
5 bis 7 m Länge) zur Verfügung. Selbstverständlich kann jeder Teilnehmer auch seine eigenen Ruten mitbringen.

Erfahrene Friedfischangler geben praktische Tipps und Wissenswertes zu den verschiedenen Stipp – Montagen, der fachgerechten Bebleiung, den Stipp – Posen, zum Ausloten der Wassertiefe, den Fischködern und zur richtigen Zusammenstellung der Gerätschaften.

An der Bleilochtalsperre ist unter anderem mit dem Fang von Plötzen, Rotfedern, Schleien, Karpfen und Bleie zu rechnen.

Würmer, Maden, Grundfutter sowie einen Hakenlöser bitte nicht vergessen.

Wichtig: Hecht und Zander unterliegen bis zum 01.06. der Raubfischschonzeit.

Zur schonenden Hälterung der Fische ist ein ausreichend großer Setzkescher aus knotenfreiem textilem Material zu verwenden.

Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt. Die Kosten dieser Veranstaltung trägt der LAVT. Allein die An-und Abreise ist selbstständig zu organisieren.

Im Interesse einer guten Vorbereitung der Veranstaltungen teilen Sie uns bitte bis spätestens 27. Mai 2015 mit, wie viele Jungangler einschließlich Betreuer aus Ihrem Verein teilnehmen werden.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und wünschen allen Teilnehmern ein kräftiges
Petri Heil.

 

Dietrich Roese                                                          André Pleikies
Präsident                                                                   Hauptgeschäftsführer

 

 


Anfahrtsbeschreibung Bleilochtalsperre am Alten Bootshaus in Saaldorf:

Aus Richtung Saalfeld kommend: Richtung Bad Lobenstein von Leutenberg kommend im Kreisverkehr 1. Ausfahrt in Richtung Saaldorf (Autobahn Gefell ist ausgeschildert) 2 Km auf der Umgehungsstraße bleiben. Vor der Stauseebrücke biegen Sie links ab und folgen dem Straßenverlauf bis zum Ferienpark. Recht den kleinen Berg hinunter (Sackgassenschild ignorieren) und noch ca. 500 Meter bis zum Alten Bootshaus (Ruderverein). Bis zu einer scharfen Linkskurve fahren und von hier sind es noch ca. 100 Meter bis zum Ziel.


Aus Richtung Schleiz kommend:
Hier fahren Sie in Richtung Bad Lobenstein bis zum Kreisverkehr (Friesau) und nehmen die 3. Ausfahrt in Richtung Saaldorf (Autobahn Gefell ist ausgeschildert) 2 Km auf der Umgehungsstraße bleiben. Vor der Stauseebrücke biegen Sie links ab und folgen dem Straßenverlauf bis zum Ferienpark. Recht den kleinen Berg hinunter (Sackgassenschild ignorieren) und noch ca. 500 Meter bis zum Alten Bootshaus (Ruderverein). Bis zu einer scharfen Linkskurve fahren und von hier sind es noch ca. 100 Meter bis zum Ziel.